#FreeBauchi

Liebe Freunde!

Danke, dass ihr mir signalisiert habt, mir zu helfen,
wenn das Gericht in Palma auf die Idee kommt,
mich am Dienstag, den 4. Dezember hinter Gitter zu setzen.
Die Möglichkeit besteht, ist aber gering.

SOLLTE es dazu kommen,
und ihr bis Dienstag Abend nichts von mir hört
(respektive über die Presse mitbekommt, dass ich einsitze),
dann tut bitte ab Mittwoch folgendes:

Bitte ruft bei der Stadtverwaltung PALMA an,
und fragt FREUNDLICH nach meinem Verbleib.
Schreibt Mails und/oder schickt Faxe!

Jeden Tag so oft ihr könnt und Lust habt,
und so lang bis ich wieder frei bin.
Lasst sie einfach spüren, dass sie gerade
nicht nur mit MIR zu tun haben.
Nummer und Adressen (sogar WhatsApp!!)
findet ihr auf der Seite der Stadtverwaltung Palma,
unter dem Reiter „Bürgerbetreuung“ auf www.palma.cat

Whatsapp: +34-626 035 035

Telefon: +34-971225900 und +34-630308226 

Email: ajuntament@palma.cat

weitere Kontaktmöglichkeiten finden sich auf der Seite.

Seid FREUNDLICH und kreativ,
habt SPASS an der Sache.
Und dann:

TEILT das bitte!
Erzählt auf FB euren Freunden,
dass ihr mitmacht und WAS ihr macht.
(z.B.: erzählen, wer an der Strippe war und wie reagiert wurde)
Teilt diese Posts mit dem Hashtag #FreeBauchi
(klingt doof, ist aber effektiv!)
Inspiriert die Leute, mitzumachen!
Macht ne SHOW draus,
denn es IST eine! 😉
(Teilt auch gern die Posts von anderen,
die mitmachen. So, wie gewohnt, eigentlich.)

Und auf diese Weise:
Beschäftigt die Stadtverwaltung!
Macht ihnen klar, dass das nicht aufhört,
bis der „Herr Berres wieder frei ist“.
Auf die Weise haben wir uns 2014
(im selben Gerichtsfall!)
schon die Pearl (mein altes Wohnmobil) zurückgeholt!

Ich lass mir derweil von denen nicht ans Bein pinkeln,
und stehe am Dienstag als MENSCH vor Gericht,
der seine PERSON nicht anerkennt!
Und die Presse ist mit dabei!!

Und das werde ich so gut ich nur kann nutzen,
-egal was was Gericht entscheidet-
den Generalstreik und #TWBO zu bewerben,
und den Aufruf zu verbreiten, den Regierungen zu KÜNDIGEN!

EGAL, wie die entscheiden,
und egal, ob wir erst die Stadtverwaltung lahm legen müssen,
aber wenn ihr DA in selber Manier AUCH mitmacht,
dann kann nicht „nichts passieren“:

Dazu ruft bitte einfach die Seite der Bundesregierung auf,
bedient Euch der Kontaktmöglichkeiten und
FEUERT sie FREUNDLICH!
Wenn wir ihre Kommunikationswege überlasten,
KÖNNEN die nicht „nix merken“!
Und uns.. kann da gerade mal
keine Polizei und keine Armee dran hindern.
Und das.. Tut für EUCH
(und Eure Kinder, wenn ihr welche habt)!

Und auch hier: TEILT ES!
Schickt die EINLADUNG,
die Regierungen zu FEUERN,
in alle Länder der Welt.
Ihr werdet Hilfe beim Übersetzen finden.
Und auch hier: SEID KREATIV!
Habt SPASS an der Aktion,
und genießt es, euch zu befreien!
Es sind nur Spielchen,
aber in unserer Wahrnehmung
werden sie einiges ändern!

(bekommt vor allem SELBST mit,
dass und wie ihr der Regierung kündigt!
Werdet Könige und Königinnen von EUCH SELBST!
Macht es LIEBEVOLL!
Das wird was mit Eurem Unterbewusstsein machen!!)

Lasst uns RAUM schaffen für UNSERES!
Für was FIREDLICHES.
Und am liebsten GEMEINSAM!

DAS ist was ich gerade MACHE,

wofür ich all die Jahre LEBE,
der Hauptgrund überhaupt dafür,
WARUM ich Dienstag vor Gericht stehe!

Und wobei man mir gerade dringender
helfen kann denn je.
Weil das genau genommen
nicht nur für mich ne Hilfe wäre.
Tut BITTE nur, was ihr auch selbst vertreten könnt!
Ich DANKE Euch für Eure Hilfe, egal was ihr tut!
Ich GLAUBE an uns,
und würde ich diesen Glauben verlieren,
wüsste ich nicht mehr, wofür ich leben wollte.

Teilt derweil
-einfach weil es SINNVOLL ist-
alles, was ihr zu alternativen Themen findet.
Permakultur, Ecohousing, Freie Energie, etc.pp,

ihr wisst was ich meine!
Wenn DAS in den Fokus der Menschen gerät,
wird es für sie zu einer REALEN Möglichkeit!

Und dafür können WIR sorgen!
Wenn JEDER von uns einfach tut was er KANN,

Können wir „Unmögliches“ erreichen!
Lasst es uns einfach MACHEN,
dann ist es GETAN!

Eine Einladung liegt mir aber bei alledem
gerade am allermeisten am Herzen,
und wenn es das Letzte wäre,
was ich mit der Welt noch teilen kann, dann:

GLAUBT AN EUCH SELBST!

Ihr seid alle wundervolle Wesen,
jede(r) EINZELNE von Euch!

Verliert nicht den Mut,
und erst recht nicht das Vertrauen,
dass ihr ALLES erreichen könnt!
Im Bösen.. wie im Guten!
Glaubt nicht denen,
die Euch was anderes erzählen wollen.

Danke, dass es Euch gibt!
Ihr hört von mir,
so oder so!

Dicken Drücker an alle,
Bauchi

P.S.: Irgendwann möchte ich gern mal wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwinden, und zu meinem Spiel gehört dazu, dass ich das kann, weil meine Botschaft lautet:

„Beschäftigt euch mit EUCH SELBST!“

Wenn wir es hinbekommen, dass jeder seine Nase wieder in seinen eigenen Angelegenheiten stecken hat, könnten wir zusammen auf diesem Planten ein wahres Paradies erleben!
Und dann kann sich vielleicht jeder an den Bauchi erinnern, aber interessieren tut er keinen mehr groß.. und das wäre mein größtes zu erreichendes Ziel im Spiel um die Erde.

Doch ich verspreche, nicht aufzuhören, ALLES zu tun was ich nur kann, um diese „Nasenwanderung“ zu begünstigen, bis es vorbei ist. Und wenn ich dabei drauf geh!
Haltet Eure Augen, Ohren und Herzen OFFEN!
Und Euren Geist.. lasst mal laufen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s