2020 – Die Neue Erde

jesus-urlauber-2020-die-neue-erde-9783738633382

Dies ist die unglaubliche Geschichte Nathans, der eines schönen Sommertages in der Welt von 2020 landet.
Dieses Buch liefert Eindrücke und Inspirationen, und gibt dem Leser die Möglichkeit in die Hand, sich aktiv an der Gestaltung einer neuen Erde zu beteiligen.
Doch Nathan trifft auf seiner Reise nicht nur völlig reale Menschen aus dem Jahre 2020, sondern findet eine neue Wahrnehmungsform, und über all das sich selbst.
Anschnallen und festhalten.
JETZT gehts los!

Nachtrag vom 15.01.2021:

Inzwischen wissen wir, wie viel von den Buch sich erfüllt hat und wie viel nicht.

Während die Umstände des vergangenen Jahres 2020 völlig anders aussahen als im Buch, hat sich dennoch erheblich viel in diese Richtung entwickelt.

Was sich nicht geändert hat, ist das in dem Buch wesentliche Hinweise zu finden sind, durch die man in die Welt, die es beschreibt, gelangen kann. Und das eben innerhalb von weniger als fünf Jahren.

Da steht etwas davon, wie die Politik verschwunden ist, weil die Menschen begannen, sie zu ignorieren. Wenn man sich ansieht, was gerade passiert, und wie lächerlich sich die Regierungen weltweit gerade machen, sehe ich darin einen Punkt, der sich früher oder später überhaupt gar nicht mehr umgehen lässt. Aus dem Grund fährt das System auch gerade so große Geschütze auf. Es weiß um seine Schwäche: seine Abhängigkeit davon, dass wir alle mitspielen. Denn würden wir ein anderes Spiel spielen, spielte ja keiner mehr das System-Spiel, und es wäre in keiner unserer Wahrnehmungen mehr existent.

Dann steht da etwas von einem großen Murmeln, das entsteht, weil wir unsere technischen Möglichkeiten in sozialen Netzwerken nutzen, um zu sagen was wir wirklich denken und was uns gerade wirklich beschäftigt. Auch was das angeht, hat sich im Jahr 2020 viel getan. So viele von uns haben angefangen, in Videos und Textbeiträgen wirklich Klartext zu liefern, in dem sich auf der anderen Seite immer mehr von uns wiederfinden.

Beim Lesen von „2020 – Die neue Erde“ ist man von Herzen eingeladen, ein wenig zwischen den Zeilen zu lesen und sein Augenmerk mehr darauf zu legen, WIE gewisse Dinge passiert sind als darauf, was genau im Buch beschreiben steht, WAS passiert sein soll. Und dann natürlich dazu, die hier gefundenen Inspirationen nach ganz eigenem Ermessen und den gegebenen Möglichkeiten umzusetzen.

 

Für Lesefaule habe ich das Buch eingelesen. Den Interessierten erwarten vier Stunden und 19 Minuten angenehme Recherche zu Lösungen, die jeder von uns auf seine Weise umsetzen kann.

Download der kostenlosen PDF!

New: read in English: „2020 – The New Earth“ (BETA Version!)

     

English print-version available NOW and HERE:

„Three days and three nights. The great murmuring silenced all other noise on Earth. The machines were quiet, the loudmouths and stress bringers, the traffic and weapons, TV and radio, the politicians were silent and for many, the spirit too. After that everything was different….“

This was merely part of the story Nathan gathered when falling asleep on a beach five years ago. What was thought to initially be a dream, was fast understood to be a „breach“ in the space-time continuum, as Nathan soon realizes he’s in the year 2020, albeit a very different looking and feeling 2020.

In his two day jaunt (30mins in linear time), Nathan learns (through his five year older self and friends), how the world changed so much in five years. It all started the way it is unfolding right this very moment, post covid-19, and with great unrest around the earth, in summer 2020.

Should you be drawn to this book, it is yours for the reading, to be part of the revolution that tipped the scales. It was not by fighting, but by a greater force- LOVE.
Each of us worthy of love, abundance, freedom, can we come together as One voice, One Body, a United Collective…?“

Hörbuch auf youtube anhören


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s